Theatertraining Klasse 6

In spielerischer Weise nähern wir uns den Techniken des Schauspiels. Haben Spaß an Verwandlung, an Rollen und Klischees. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf gruppendynamischen Prozessen, Konzentrationsübungen und vielen Improvisations- und Theaterspielen.

In Absprache mit der Gruppe steht am Schuljahresende eine Werkschau oder ein kleines Stück auf dem Programm.

Ziel ist die Vorbereitung auf die Theater AG.

Geprobt wird momentan mittwochs in der 8. Und 9. Stunde in der Aula unserer Schule. Zusatzproben werden rechtzeitig angekündigt.

Die Leitung haben Frau Henn und  Frau Revol (Theaterpädagogin)

Auf Wunsch der Gesamtgruppe findet das Training zur Zeit gemeinsam  mit der Theater-AG statt. Ziel ist eine gemeinsame Aufführung.

2017 ist eine Impro-Show in Planung (gemeinsam mit den Schülern der Theater-AG)

 

Stücke der vergangenen Jahre
  • 2016 Ad de Bont: Eine Odyssee – (Ergänzend: Ad de Bont: Desaparecidos des LuT-Kurses) – gemeinsam mit der Theater AG
  • 2015 Steinhöfl: Paul Vier und die Schröders – gemeinsam mit der Theater AG
  • 2015: Werkstattaufführung der Unter- und Mittelstufen AG in Zusammenarbeit mit dem  LuT-Kurs