Informatik Wahlfach 10

Klassenstufe(n): Klasse 10
Leitung:Frau Dietrich, Herr Glückher
Zeit:Mi, 8./9. Stunde
Ort:CR 1 und 2
Erstes Treffen:ab der 2. Unterrichtswoche September 2020,
auch im Fernunterricht laufend

Informatik ist überall – um euch herum, ihr lebt in einer digitalisierten Welt. Diese zu verstehen, ist bereits heute unverzichtbar und wird immer wichtiger. Darum geht es in der Informatik – die ist nämlich die Basis und der Hintergrund aller Digitalisierung.

Netzkwerke - Informatik im Alltag
Netzwerke – Informatik im Alltag

In Klasse 10 könnt ihr das Wahlfach Informatik belegen. Wir treffen uns zwei Stunden in der Woche und arbeiten an Informatikthemen:

  • Programmierung: Software nicht nur bedienen, sondern beherrschen und vor allem gestalten
  • Codierung: wie speichern und verarbeiten Rechner Daten?
  • Netzwerke: wie funktioniert das Internet? Welche Daten hinterlasse ich wo?
  • Kryptologie: wie funktioniert eigentlich sichere Kommunikation?
  • Datenbanken: wie können Daten in großer Menge ausgewertet werden?
  • Hardware: Rechner auf und reingeschaut – und das Mikroskop herausgeholt… wie funktioniert das Innenleben meines Gerätes?
  • …und vieles mehr!

Wer in Klasse 10 Informatik belegt hat, der kann in der Oberstufe das Fach als 3- oder 5-stündigen Kurs wählen und ins Abitur gehen. Informatik kann dann auch die zweite Naturwissenschaft ersetzen, die für alle Schüler dann Pflicht ist, wenn ihr keine zwei Fremdsprachen bis zum Abitur fortführt.

Es sind KEINE Vorkenntnisse notwendig – der Kurs stellt den Einstieg in die Informatik dar.

Die Simulationssoftware FILIUS setzen wir beim Thema Netzwerke ein.